Das Vokalensemble ARIANNA

zum Reinhören



Termine 2018

(So 5. 8. 18.00 Jacobuskirche Framersheim besonderer Gottesdienst im Freien)

 

Fr. 17.8.20.00 ev. Kirche Wonsheim Der Renaissancecowboy und andere Schwerenöter

 

(So 21. 10. 10.00 Gottesdienst kathol. Kirche Engelstadt)

 

So. 28. 10. 17.00 kathol. Kirche Groß- Winternheim Der Renaissancecowboy und andere Schwerenöter

Sa. 1.12. 17.00 Selztaldom Groß-Winternheim Es gibt so wunderweiße Nächte

Sa. 8.12. 18.00 Burgkirche Ingelheim Es gibt so wunderweiße Nächte

Termine 2017

So., 19.2.   17.00 Kapelle Eltville                              ARIANNAS THESEN   / siehe unten

So., 12.3.   17.00 Burgkirche Ingelheim                    ARIANNAS THESEN

Mi., 8. 3.     19.30 Nebelhaus Schwabenheim

So., 19.3.   19.00 ev. Kirche Gau-Algesheim            ARIANNAS THESEN

 

So., 11.6.    11.00 ev. Kirche Obersaulheim             ARIANNAS THESEN

So., 29. 10. 10.30 Uhr kath. Kirche Bubenheim

Di.,  31.10.  17.00 ev. Kirche Groß Winternheim      ARIANNAS THESEN

                    20.00  Jakobuskirche Framersheim  ARIANNAS THESEN

 

Fr., 8. 12.    19.00 Burgkirche Ingelheim                                 Es gibt so wunderweiße Nächte / siehe unten

Sa., 16.12.  19.30 Altmünsterkirche Mainz                          Es gibt so wunderweiße Nächte

So., 17.12.  17.00 Klosterkirche Pfaffen-Schwabenheim   Es gibt so wunderweiße Nächte

 


aktuelle Themen

Am Abend vor dem zweiten Advent stimmt das Vokalensemble

ARIANNA um 18 Uhr in der Burgkirche sein Publikum auf die

Weihnachtszeit ein.

Lieder der King’s Singers stehen auf dem Programm und auch

Ohrwürmer vergangener und heutiger Zeiten. Kenner, aber auch

Entdecker des a-capella-Gesanges erwartet geistliche und weltliche

Musik zum Innehalten und Genießen.

 

Die sieben Stimmen füllen die Kirche mit einer festlichen Atmosphäre,

lassen Adventliches und Weihnachtliches, Besinnliches und Fröhliches

erklingen und entlassen die Zuhörer nach einer gemütlichen Stunde

sowohl entspannt als auch hochgestimmt zu einem Glühwein auf dem

malerischen Weihnachtsmarkt.

 Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

 

Und üben Sie vielleicht schon einmal Ariannas "Wieder mal Weihnacht", denn wir bitten um kräftige Unterstützung. :-)

Der Renaissancecowboy und andere Schwerenöter

Mög dir ein Schwein ins Auge pissen! Wie erstaunlich deftig

die Texte der ansonsten für uns lieblich klingenden Renaissancemusik, sind, führt

das Vokalensemble ARIANNA in seinem neuesten Programm vor. Der vielsprachige

Orlando di Lasso bildet dabei den Kern und um ihn herum gibt einen Reigen von

ähnlich gesonnenen Zeitgenossen zu hören.

Sie können dem neuesten Marktklatsch lauschen, wohnen der

Vorfreude auf ein großes Fressen bei und sind Zeuge eines handfesten Ehekrachs.

Das alles in kultivierter, ohrenverwöhnender Art vorgetragen – was will man mehr. Geht und lasst euch ausstopfen!

Von Dirck van Baburen - http://cgfa.sunsite.dk/, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=857953

 

bisherige Programme

kritiken

Rheingau Echo Donnerstag 23.2.17
Rheingau Echo Donnerstag 23.2.17